Inflame your life

Das war Inflame 2019

Es war fantastisch.

Ich freue mich auf 2020.

"Save the date: 29. - 30. August 2020"

Feedbacks einiger Teilnehmer*innen:

 

Ich habe mich eigentlich recht kurzfristig entschieden, bei „Inflame your life“ dabei zu sein, aus reinen Bauchgefühl und ohne jegliche Erwartungen.

 

Im Seminar habe ich durch viel Selbstreflektion und auch durch den Austausch mit anderen einige meiner Zukunftsziele/Wünsche definieren können. Wer nimmt sich in unserer schnelllebigen Zeit schon die Ruhe und Zeit ausgiebig über sich selbst und die Ziele für die eigene Zukunft nachzudenken?

 

In entspannter Atmosphäre unter freiem Himmel, am Lagerfeuer und in Gesellschaft netter Menschen war wohl der geniale Ausgangspunkt für dieses tolle Seminar.

 

Ich habe mir für meine Zukunft einiges vorgenommen und fühl mich auch motiviert es durchzuziehen. Ich finde das Seminar ist ideal für jedes Alter und im nächsten Jahr werde ich auch meine Tochter (16) mitnehmen :).

 

Tanja


Das Seminar hat mir die Möglichkeit geboten Raum zu schaffen für mich selbst, für meinen Lebensweg und für alles was bereits in mir steckt. Ich glaube, dass es für uns alle wichtig ist, sich die Zeit zu nehmen, um zu erkennen was es heißt zu Leben. 

 

Valentina


Mein Leben stand doch bereits vor dem Besuch des Events in Vollbrand, doch nichts desto trotz habe ich teilgenommen und ich habe es keine Sekunde bereut.

In entspannter Atmosphäre, an einem traumhaften Platz sich im Austausch mit netten Menschen Gedanken über das Leben machen, etwas Besseres und Spannenderes kann es doch nicht geben; gibt es auch nicht.

Mir hat das Event geholfen weiter in die Tiefe zu gehen und meinen Fokus auf das was ich im Leben erreichen will weiter zu schärfen. Ich freue mich bereits auf „Inflame your life“ 2020 und bis dahin werde ich hoffentlich meine Ziele, die ich mir in der heurigen Erstauflage des Events gesetzt habe, erreicht haben um Platz für neue zu schaffen.

 

Hannes


Neugierig und offen bin ich zum Seminar "Inflame your Life" gestartet, wobei ich keine Ahnung hatte, was mich erwarten würde.

Der herzliche Empfang des Seminarleiters und der gemütliche Festplatz in Unterinn sorgten dafür, dass ich mich auf die zwei Tage einlassen konnte. Gemütlich, abwechslungsreich und sehr tiefgehend war das Seminar allemal. Ich nutzte die Zeit, um mich mit mir, meinem Leben und meiner Zukunft auseinanderzusetzen.

In der Einzelarbeit und im Austausch in der Kleingruppe konnte ich Visionen spinnen und neue Perspektiven beleuchten. Positiv blicke ich in die Zukunft und setze erste Schritte, meine Visionen umzusetzen.

Es tut gut, mal vom Alltagsstress zu entfliehen, um einen neuen Blick auf das Leben zu bekommen. Nach den zwei Tagen kann ich das Seminar all jenen weiterempfehlen, die das Leben selbst in die Hand nehmen wollen und den Mut haben, Neues zu wagen.

 

Andrea