"Resilienz und Chancen in der Krise". Bist du Unternehmer oder Führungskraft? Bist du ein Macher, der gerne etwas unternimmt? Magst du genau jetzt, in dieser herausfordernden Zeit aktiv bleiben, deine Kraft und dein unternehmerisches Talent nutzen? „Veränderung macht vielen Angst, Stillstand allen“

Resilienz und Chancen in der Krise Momentan setzt uns die Krise ganz schön unter Druck. Verwirrung und Orientierungslosigkeit können einem das Leben schwer machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten damit umzugehen. Du kannst in einer Schockstarre verharren, du kannst wütend werden, du kannst Schuldige suchen, du kannst auch in die Opferrolle gehen. Du kannst die Sache aussitzen, warten und gar nichts tun! Aber was davon bringt dich weiter? Welche dieser Strategien wird langfristig...

Unternehmer wollen etwas unternehmen! Das war eine klare Botschaft, welche bei unserem Unternehmerstammtisch im Mittelpunkt stand. Aus aktuellem Anlass habe ich den Stammtisch online abgehalten. Verschieben? Nein, das kam für mich nicht in frage.

Ich habe mir drei wichtige Regeln für mein Leadership (beruflich und auch privat) erarbeitet und groß auf meine Fahne geschrieben: Weg vom Tagesgeschäft Weg vom Tagesgeschäft Weg vom Tagesgeschäft

Leichter führen" - das Unternehmer Training im November Bei herrlichem Schneewetter bin ich mit drei mutigen Unternehmern nach Schritzenholz am Ritten, um mit ihnen über Führung, Delegieren, Kommunikation mit Mitarbeitern und vielen anderen Themen zu sprechen.

Beim letzten Unternehmer - Stammtisch im Oktober hatten wir das Thema "Teamsitzungen leiten". Tolle Gespräche und Ideen kamen von den Teilnehmern.

Als Präsident von Ritten Sport habe ich viele Sitzungen geleitet. Auch in den Organisationskomitees bei unseren Sportevents und bei meiner Arbeit bin ich es gewohnt, mit Teams zu arbeiten und Sitzungen zu leiten. Willst du mehr über die richtige Kommunikation bei Sitzungen und Meetings erfahren?

Neulich blätterte ich ein Schulbuch meines Sohnes durch. Er ist in der 4. Wirtschaftsoberschule. Das Buch war für das Fach BWL und ich blieb an einem Kapitel hängen, das über Führungsmodelle in Unternehmen handelte.

Im Mai findet mein nächster Unternehmer Stammtisch "Leichter führen" statt. Thema in diesem Monat: "Wie binde ich Mitarbeiter ans Unternehmen?"

Hast du meine Saboteure des Glücks schon gelesen? Fiese Zeitgenossen. Sage ihnen den Kampf an, denn die willst du nicht an deiner Seite. Heute stelle ich dir acht Unterstützer des Glücks vor. Die hab ich viel lieber. Das sind meine Freunde. Du kannst sie dir ja mal ansehen und wenn du willst, jeden Morgen einen hernehmen und sagen: Heute kümmere ich mich um dich. Die Intention meines Tages widme ich dir und lasse dich bewusst in mein Leben.

Mehr anzeigen